27 November 2022

Buchsbaum künstlich oder echt?

2 min read
buchsbaum künstlich

Buchsbäume begleiten Epochen. Ist jetzt die Zeit für den Buchsbaum künstlich?
In absolut naturnaher Optik ist der künstliche Buchsbaum vielfältig einsetzbar.

Buchsbaumvielfalt

Seit Jahrhunderten ist das Schneiden von Buchsbäumen eine Art Kunst. Und wie Kunstwerke sind viele Buchsbäume geschnitten. Ein Buchsbaum künstlich erspart das Schneiden.
Die Vielfalt des künstlichen Buchsbaums ist die gleiche wie in echt. Ob als Hecke, Kugel oder Spirale, die Auswahl ist groß.
Buchsbaumkugeln passen je nach Größe in die verschiedensten Pflanzgefäße. Ein Kontrast zwischen eckigem Gefäß und Kugel ist besonders reizend.
Klassisch ist die Buchsbaumkugel auf einem Stämmchen. Der Buchsbaum künstlich erweitert die Einsatzmöglichkeiten für Innenräume und schattige Balkone.
Ein Klassiker ist die Buchsbaumhecke. Als niedrige Beeteinfassung hatte sie schon immer ihre Anhänger. Die künstliche Buchsbaumhecke gibt es verschiedenen Höhen. Sie erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit.

buchsbaum künstlich

Vorteile eines künstlichen Buchbaums

Durch die hohe Qualität unterscheidet sich der Buchsbaum künstlich erst beim dritten Blick von einem echten Buchsbaum. Vorteilhaft ist ein künstlicher Buchsbaum in mehrfacher Hinsicht.
Ein Buchsbaum künstlich muss nicht geschnitten werden. Die Gefahr von Schnittfehlern gibt es nicht.
Viele künstliche Buchsbäume sind UV-beständig. Langlebigkeit ist gegeben.
Das Gießen und Umpflanzen entfällt ebenso wie die Rücksichtnahme auf einen sonnigen Standort für den echten Buchsbaum. Ein Buchsbaum künstlich passt auch in den Wohnraum.
Die Wartezeit für die gewünschte Höhe entfällt. Der echte Buchsbaum wächst stetig aber langsam. Ein künstlicher Buchsbaum kann in der gewünschten Größe gewählt werden.
Und wie wäre es mit einem Buchsbaumzweig als Tischdeko für Ihren besonderen Anlass? Wählen Sie selbst.